Anna-Christina Zender

Meiner Kunst liegt die Sehnsucht zu Grunde, Momentaufnahmen von Ausdruck und Stimmung auf Papier und Leinwand festzuhalten. Meine Begeisterung für die weibliche Natur und Schönheit in all ihrer Vielfalt ist dabei eine große Inspiration.

 

Mit der Portraitmalerei bin ich erstmals durch mein Studium an der Burg Giebichenstein Kunsthochschule in Halle an der Saale in Berührung gekommen. Neben meinem Hauptstudium zur Industriedesignerin, bin ich zwei Jahre lang meinem starken Bedürfnis nach Zeichnen und Malen nachgegangen. 

2020 habe ich mein Designstudium vorzeitig beendet, meine erste eigene Kunstausstellung eigenständig organisiert und veranstaltet und habe somit den Grundstein für meinen Weg als freie Künstlerin gelegt.

 

Meine Vision, die Kunst als meine Berufung auszuleben und sie in die Welt hinauszu-tragen, hat mich nach Berlin geführt. Hier erlerne ich aktuell in regelmäßigen Kursen mit der Künstlerin Romy Campe die 

Grundlagen altmeisterlicher GRISAILLE Technik.

In Berlin werde ich weiterhin über mich 

hinauswachsen, meine künstlerischen 

Fertigkeiten weiterentwickeln und neue Kunstwerke erschaffen.